Montageservice

Montage-Landingpage-Komplettpreis5

 

Schiebetüren-Profi.com bietet Ihnen die bequeme Möglichkeit einer professionellen Montage Ihrer neuen ein- oder zweiflügeligen Schiebetür.

Um den Montageservice zu buchen, wählen Sie einfach direkt am Artikel die Option
Montageservice 1-flügelig (1-0000000039)
beziehungsweise
Montageservice 2-flügelig (1-0000000040)
aus.

Die Montage einer einflügeligen Schiebetür realisieren unsere professionellen Monteure deutschlandweit bereits für 149 Euro, die einer zweiflügeligen Schiebetür für nur 269 Euro. Auch die Kosten für die Anfahrt sind bereits im Preis enthalten.

Bei einer Bestellung von zwei Schiebetüren mit Montage erhalten Sie außerdem einen Preisnachlass von 100 Euro auf den Montagepreis.

Bei Fragen rund um unseren Montageservice stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Was muss ich vor meinem Montagetermin beachten?

Sie haben sich eine Schiebetür samt Montage bestellt? Um den Aufbau möglichst schnell und unkompliziert zu erledigen, sollten Sie einige Vorbereitungen treffen. Zur Vermeidung von Unklarheiten, beantworten wir Ihnen hier einige wichtige Fragen: 

 

  • Was soll ich tun, wenn meine Montagewand Unebenheiten, Schrägen oder Beulen aufweist?
    • Geben Sie jegliche Unregelmäßigkeit sofort und vor allem vor dem vereinbarten Montagetermin bei Ihrem Lieferanten an. Bestenfalls schon bei der Bestellung.

! Bitte beachten Sie: Jede unangekündigte Besonderheit kann zu Mehrkosten für Sie führen. Setzen Sie sich daher bitte unmittelbar mit unserem Kundenservice in Verbindung, um die Situation gemeinsam zu besprechen.

 

  • Wie gehe ich vor, wenn meine Lieferung ankommt?
    • Packen Sie Ihr Produkt vor Beginn der Montage komplett aus und überprüfen Sie es auf Vollständigkeit und Beschädigungen. 

! Melden Sie mögliche Mängel bitte umgehend, bzw. verweigern Sie die Annahme der Lieferung (sollte die Beschädigung bereits bei der Zustellung durch den Karton ersichtlich sein). Kontaktieren Sie anschließend unseren Kundenservice, damit wir Ihnen schnellstmöglich Ersatz zusenden können.

 

  • Wo und wie sollte ich mein Produkt am Montagetermin lagern?
    • Stellen Sie das ausgepackte Produkt mitsamt allen mitgelieferten Teilen im Montageraum bereit.

 

Wie kann ich meine Schiebetür selbst montieren?

Sie möchten Ihre Schiebetür lieber selbst anbringen? Kein Problem, die Montage ist kinderleicht und mit ein wenig Geschick rasch erledigt.

Für eine reibungslose Montage haben wir Ihnen hier die wichtigsten Fragen beantwortet:

 

 

  • Was sollte ich nach Erhalt meiner Lieferung als erstes tun?
    • Schauen Sie sich Ihre neue Schiebetür umgehend gründlich an und prüfen Sie, ob der Inhalt der Sendung makellos ist und alle nötigen Teile aufweist.

Sollte es hierbei zu Unstimmigkeiten kommen, melden Sie sich bitte umgehend bei unserem Kundenservice, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können

 

  • Welches Werkzeug benötige ich für die Montage?
    • Schlagbohrmaschine mit einem 10er Bohrer
    • Kapp- oder Gehrungssäge, alternativ eine Flex oder Metallbügelsäge (zur optionalen Kürzung der Laufschiene)
    • Sofern Sie die Bodenführung ankleben statt verbohren möchten (etwa aufgrund einer vorhandenen Fußbodenheizung): handelsüblicher Montagekleber (z.B. Weicon Flex 310)

 

  • Wie gehe ich mit Schrägen oder Unebenheiten in meiner Montagewand um?
    • Mit optionalen Unterlegplättchen können Sie ein Gefälle in der Wand oder einen höheren Abstand der Tür zur Wand ausgleichen.
    • Zum Ausgleich einer vorstehenden Türzarge oder Fußleiste muss das beiliegende Wanddistanzprofil angebracht werden.

 

  • Worauf sollte ich bei der Anbringung der Wandschiene achten?
    • Arbeiten Sie sorgfältig: Knicke oder Kurven in der Wandschiene verursachen ein Schleifen der Tür.

! Halten Sie sich an die Angaben in der Anleitung. Bei geschlossener Laufschienenvariante gilt: Höhe Türblatt + 60 mm = Oberkante Schiene (Bodenfreiheit inkl.)

 

  • Womit kann ich meine Laufschiene kürzen?
    • Am besten erledigen Sie dies mit einer Kapp- oder Gehrungssäge.

 

  • Was kann ich tun, wenn die vorgefertigten Lochbohrungen nicht zu meiner Einbausituation passen?
    • In diesem Fall können Sie leicht neue, für Sie passende Bohrungen hinzufügen.

 

  • Worauf sollte ich vor dem Einhängen der Tür achten?
    • Prüfen Sie die Laufschiene auf Verunreinigungen, da beispielsweise Späne das Laufverhalten der Tür beeinträchtigen.

 

  • Was soll ich tun, wenn meine Tür nach dem Einhängen nicht gerade hängt? Wie erledige ich die Feinjustierung meiner neuen Schiebetür?
    • Nach dem Einhängen der Tür können Sie dies leicht mit dem mitgelieferten Maulschlüssel ausrichten (siehe Montageanleitung).
    • Prüfen Sie auch den Lauf der Tür in den Endstellungen, um bei unebenem Boden ein sauberes Öffnen und Schließen sicherzustellen.

 

  • Wie lange muss der Kleber unter den Türgriffen trocknen?
    • Bis zur kompletten Durchhärtung benötigt der Kleber circa eine Stunde.

 

  • Worauf muss ich bei der Montage der Softclose-Funktion achten?
    • Sie sollten den Aktivator passend und gerade in die Laufschiene einschieben und mit dem mitgelieferten Imbusschlüssel fixieren.

 

Es sind noch Fragen offengeblieben? Wenden Sie sich vertrauensvoll an unseren Kundenservice, wir helfen Ihnen gern und zuverlässig!

 

Zuletzt angesehen